Das Rheinische Revier ist unterwegs vom Kohle- zum Wärmebergbau

Die Fraunhofer-Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie IEG plant den Aufbau eines Reallabors zur Erkundung und Erschließung der Tiefengeothermie im Rheinischen Revier. Dabei soll das Potenzial zur Nutzung der Tiefenwärme zur Versorgung von Fernwärmenetzen festgestellt werden, wie sie in Aachen, im Ruhrgebiet und in vielen weiteren Regionen derzeit noch fossil befeuert werden.

Mehr erfahren hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Besuchen Sie jetzt unsere Facebooksite